4.0

Effizientere Prozesse für den Handel

Retail

Smartwatch mit ReAct "Call to action" App für den Einzelhandel.
ReAct Logo mit orangendem Signet

Vernetzung von Kommunikation und Information für bessere Prozesse

Unsere Mission: Effizientere Prozesse durch bessere Kommunikation. Mit der Call to Action Software ist ReAct Innovationsführer für digitales Shopmanagement und IoT-Kommunikationslösungen für den Einzelhandel. Die patentierte Kommunikationsplattform etabliert ein vielseitiges Mensch-Maschine-Ökosystem mit offenen Schnittstellen: Bisher nicht vernetzte Abläufe werden zu einem transparenten Netzwerk verknüpft. Sie werden erstaunt sein, welche Verbesserungen möglich sind und begeistert, wie einfach und schnell sie sich umsetzen lassen.

Transparente Kommunikation für besseren Service: Stau am Pfandautomaten? Reduzieren Sie die Ausfallzeiten von Automaten um bis zu 90 Prozent. Eine Kundin braucht Beratung? Mit schnellerem und besserem Service steigern Sie die Kundenzufriedenheit und den Umsatz. Mit Call to Action weiß jeder Mitarbeiter auf der Fläche wo er gebraucht wird. Und zwar genau der richtige Mitarbeiter – ganz ohne laute Durchsagen und unnötige Laufwege.

Beratungstermin
vereinbaren
icon close prompt
Play button für Video
Angestellte im Einzelhandel tragen Smartwatch mit ReAct "Call to action" App.
Tablet mit ReAct "Call to action" App im Kassenbereich. Einzelhandel.Weitere Kasse besetzen - ReAct Watch User Interface Retail

Mehr

Icon Registrierkasse - ReAct "Call to Action" App

Umsatz

Betreiber: Lösungen für Ihre Wertschöpfungskette auf der Fläche: Call to Action beschleunigt die Reaktionszeit pro Aufgabe um 3 Minuten. Mehr Effizienz in den Abläufen steigert die Rentabilität: Bis zu 30 Minuten Arbeitszeiteinsparung pro Mitarbeiter am Tag.

Ein Angestellter im Einzelhandel erhält eine Beratungsanfrage auf sein Smartphone – ausgelöst durch eine Service-Klingel.Weinabteilung besetzen - ReAct Watch User Interface Retail

Besserer

Icon Ladenschluss - ReAct "Call to Action" App

Service

Kunden: Machen Sie Ihre Kunden durch Service und Beratung glücklich: Mit Call to Action steuern Sie die Kommunikation zielgerichtet und erreichen eine höhere Kundenzufriedenheit. Die Optimierung der Kassenbesetzung verkürzt die Warteschlangen um bis zu 15 Prozent. 

Eine Angestellte im Einzelhandel erhält eine Anfrage auf ihrem ReAct Smartphone.Anfrage senden - ReAct Watch User Interface Retail

Weniger

Icon Push-to-talk - ReAct "Call to Action" App

laufen

Mitarbeiter: Automatisierte und direkte Kommunikation führt dazu, dass Mitarbeiter genau wissen, wo sie gebraucht werden – das reduziert die Laufwege um bis zu 75 Prozent pro Aufgabe und steigert die Mitarbeiterzufriedenheit.

Ein Einzelhändler verschickt eine Anfrage über die ReAct "Call to action" App.Spargelschäler prüfen - ReAct Watch User Interface Retail

Schneller

Icon Tablet - ReAct "Call to Action" AppIcon Smartphone - ReAct "Call to Action" AppIcon Smartwatch - ReAct "Call to Action" App

Live

IT: Alle Möglichkeiten für Ihre IT-Abteilung: Standardisierte Schnittstellen zur Einbindung in vorhandene Systeme und freie Hand bei der Auswahl der Endgeräte. Konfigurieren Sie die einsatzfertige Plattform nach Wunsch.

Ein Angestellter im Einzelhandel erhält eine Beratungsanfrage auf sein Smartphone – ausgelöst durch eine Service-Klingel.

USE CASES

Service-Klingel & Tablet

  1. Ein Kunde fordert per Service-Klingel oder Tablet eine Beratung an.
  2. Die zuständigen Mitarbeiter werden gezielt und diskret informiert.
  3. Ein Mitarbeiter nimmt die Aufgabe an, die anderen werden darüber informiert.
  4. Der Kunde erhält eine Bestätigung, dass ein Mitarbeiter kommt.

Benefit: Weniger abgebrochene Kaufprozesse, höherer Umsatz und gesteigerte Kundenzufriedenheit.

Audio-Anfrage - Use case ReAct Retail

Aufgabenverwaltung

  1. Wiederkehrende Aufgaben können definiert werden und eine feste Zeit zugeteilt bekommen.
  2. Die Mitarbeiter werden über ihr Smart Device aufgefordert, eine wiederkehrende Aufgabe zu erledigen.
  3. Ein Mitarbeiter bestätigt die Aufgabe, die anderen werden darüber informiert.
  4. Der Prozess wird automatisch dokumentiert

Benefit: Zuverlässige Erledigung von Routineaufgaben, Entlastung der Mitarbeiter und gesteigerte Kundenzufriedenheit.

Aufgabe Mülleimer ausleeren - Use case ReAct Retail

Kassenleitsystem KLS

  1. Ein Mitarbeiter aktiviert an einer Kasse die Funktion, dass eine zusätzliche Kasse benötigt wird.
  2. Per Funk oder Smart Device werden die Mitarbeiter über die Aufgabe benachrichtigt.
  3. Ein Mitarbeiter übernimmt die Aufgabe, die anderen werden darüber informiert.
  4. Eine Kundendurchsage wird abgespielt, dass eine weitere Kasse geöffnet wird.
  5. Das Licht der neu geöffneten Kasse geht an und der Vorgang wird automatisch dokumentiert.

Benefit: Der gesamte Prozess läuft automatisiert ab und reduziert schnell und zuverlässig die Länge der Kassenschlangen und verbessert das Einkaufserlebnis.

Kassenleitsystem - Use case ReAct Retail

Audio-Anfragen zwischen Mitarbeitern

  1. Ein Mitarbeiter schickt eine Audio-Anfrage an seine Kollegen.
  2. Ein Kollege bestätigt die Anfrage, die anderen werden darüber informiert.
  3. Der antwortende Kollege schickt eine Audio-Nachricht an den Fragenden.

Benefit: Diskrete und schnelle Kommunikation für gesteigerte Kundenzufriedenheit und Entlastung der Mitarbeiter.

Audio-Anfrage - Use case ReAct Retail

Anbindung von Leergutautomaten

  1. Der Leergutautomat wird ins System eingebunden.
  2. Der Automat meldet ein bevorstehendes Problem diskret an die Mitarbeiter.
  3. Ein Mitarbeiter bestätigt die Aufgabe, die anderen werden darüber informiert.
  4. Der Prozess wird automatisch dokumentiert.

Benefit: Reduzierte Maschinenausfallzeiten und gesteigerte Kundenzufriedenheit durch besseren Service.

Leergutautomat ist voll - Use case ReAct Retail

Personenzählung und Künstliche Intelligenz KI

  1. Daten aus der Corona-Personenzählanlage werden ausgewertet.
  2. KI berechnet die durchschnittliche Aufenthaltsdauer für den jeweiligen Zeitraum, z. B. nach Wochentag und Tageszeit.
  3. KI berechnet die Anzahl der Kunden, die in 10 Minuten an der Kasse sein werden und wie viele Kassen benötigt werden, es steuert die Pausenplanung und informiert die Mitarbeiter.
  4. Ein Mitarbeiter bestätigt Aufgabe und öffnet eine Kasse, die anderen werden darüber informiert.

Benefit: Gesteigerte Kundenzufriedenheit durch kürzere Kassenschlangen und besserer Kundendurchlauf.

Kasse vorausschauend per KI öffnen - Use case ReAct Retail

Zentrale an Filiale

  1. Die Zentrale informiert die Filialen: Ein Produkt wird zurückgerufen.
  2. Die Mitarbeiter werden direkt auf ihren Smart Devices informiert.
  3. Ein qualifizierter Mitarbeiter bestätigt die Aufgabe und die anderen werden darüber informiert.
  4. Der Prozess wird automatisch dokumentiert.

Benefit: Schnellere Kommunikation führt zu kürzeren Reaktionszeiten in den Filialen und zur Entlastung der Zentrale.

Kommunikation zwischen Zentrale und Filiale - Use case ReAct Retail

IoT-Einbindung in Funk-Kommunikations-Systeme

  1. Bestehende Funk-Kommunikationssysteme werden ins System eingebunden.
  2. Vernetzte Geräte und Dienste können Handlungsaufforderungen an die Mitarbeiter senden.
  3. Das ReAct Funk-Gateway ermöglicht die akustische Kommunikation von Geräten und Diensten direkt in der vorhandenen Funk-Infrastruktur.

Benefit: Reduzierte Maschinenausfallzeiten für eine gesteigerte Kundenzufriedenheit und höhere Mitarbeiterzufriedenheit.

Einbindung von IoT-Geräten- Use case ReAct Retail

Akustisches Category Management

  1. Die Einkaufsfläche kann in verschiedene Klangzonen aufgeteilt werden.
  2. Jede Klangzone lässt sich mit individueller Musik und zeitgesteuerten Werbedurchsagen gestalten: Dann klingt junges Gemüse anders als alter Wein und setzt die richtigen Impulse.

Benefit: Der Lärm wird reduziert, das entspannt die Kunden und Mitarbeiter. So bleiben die Kunden länger im Geschäft und der Umsatz wird gesteigert.

Akustisches Category Management - Use case ReAct Retail

»Unsere Wünsche zur Anpassung der Lösung wurden sofort umgesetzt. Dadurch konnten wir viel Zeit sparen bei der Bewältigung der Aufgaben.«

Frau P., Regionalleitung einer Supermarktkette aus Norddeutschland

»Das erleichtert uns die Arbeit wirklich sehr! Wir brauchen nicht mehr hin und her zu rennen. Es ist so praktisch.«

Herr K. – stellvertretender Geschäftsleiter eines Einzelhändlers in Norddeutschland

»Wir sparen eine halbe Stunde pro Mitarbeiter.«

Herr J. – Inhaber eines Supermarktes in Norddeutschland

Ohne Handel läuft nicht viel

Call to Action sorgt dafür, dass Ihre Mitarbeiter nicht zu viel laufen.

Smartwatch mit ReAct "Call to action" App für den Einzelhandel.

App

Schnell verständlich

Die grafische Benutzeroberfläche der Call to Action App basiert auf leicht verständlichen Symbolen und ist schnell an Ihre individuellen Prozesse anpassbar. Für viele Funktionen sind keine Sprachkenntnisse notwendig. Einzelne Mitarbeiter werden für bestimmte Arbeiten gezielt adressiert. Der angesprochene Mitarbeiter bestätigt und nimmt die Aufgabe an. Alle am Prozess Beteiligten werden transparent über den Fortgang der Aufgabe auf dem Laufenden gehalten. Die intuitive Benutzeroberfläche vermeidet aufwendige Schulungen.

Im Back-End haben Sie volle Kontrolle über sämtliche Informationen, hier laufen alle Daten aus den verschiedenen Prozessen und Kanälen zusammen. Konfigurieren Sie die Back-End-Prozesse und die App ganz nach Ihren Wünschen. Wir glauben an ein offenes Ökosystem, das auf bekannten Standards basiert und die schnelle Integration neuer Geräte über unsere APIs ermöglicht. Die gesammelten Daten dienen Ihnen zur Optimierung – für höhere Produktivität, höhere Kundenbindung und höheren Umsatz. Dabei werden die DSGVO-Standards selbstverständlich eingehalten.

Back-end

Einfache
Daten­Kontrolle

PC Monitor mit ReAct "Call to action" Back-End.
Tablet mit ReAct "Call to action" App für den Einzelhandel.MDE Scanner mit ReAct "Call to action" App für den Einzelhandel.Smartphone mit ReAct "Call to action" App für das Gesundheitswesen
Smartwatch mit ReAct "Call to action" App für den Einzelhandel.Headset, eingebunden in die  ReAct "Call to action" Plattform.

Hardware

Freedom of choice

Welche Geräte Sie einsetzen liegt allein an Ihren Anforderungen. Wählen und kombinieren Sie: Smartwatch, Tablet, Smartphone und Headset. Oder nutzen Sie auch spezielle Geräte mit Scanner für die mobile Datenerfassung (MDE). Nahezu alle Hardware-Optionen lassen sich problemlos in die Call to Action Plattform integrieren. Mit attraktiven Endgeräten steigern Sie die Mitarbeiterzufriedenheit.

Icon Tablet - ReAct "Call to Action" App

Case

Studies

Icon Kassendurchgagn - ReAct "Call to Action" App
Icon Lieferung - ReAct "Call to Action" App
Icon Einkaufswagen - ReAct "Call to Action" App
Icon Fisch - ReAct "Call to Action" App

Studie »E-Center«

Auswirkungen der Nutzung von »Call To Action« im täglichen Einsatz.

Download
Icon Einkaufskorb - ReAct "Call to Action" App

Studie »Supermarkt der Zukunft 2020«

Befragung unter 56 Führungskräften aus dem LEH zu den Themen Corona-Krise und Digitalisierung.

Download
Icon Obst - ReAct "Call to Action" App

Studie »Supermarkt der Zukunft 2019«

Expertenbefragung unter 65 Inhabern, Geschäftsführern und Marktleitern im LEH

Download
Icon Sprachnachricht - ReAct "Call to Action" App
Icon Drogerieabteilung - ReAct "Call to Action" App
Icon Reinigung anfordern - ReAct "Call to Action" App
Icon Kassenschlüssel - ReAct "Call to Action" App

Was kostet call to action?

Die Plattform wird als Lizenzmodell (SaaS – Software as a Service) angeboten und auf Monatsbasis abgerechnet. Die Höhe der Lizenzgebühren berechnet sich nach der Anzahl der Nutzer und den gewünschten Services. Attraktive Kostenstrukturen und niedrige Initialkosten ermöglichen unseren Kunden einen erstaunlich schnellen Return on Investment.

Was bedeutet das für Ihre Anforderungen? Vereinbaren Sie einen Beratungstermin. 

Beratungstermin
Vereinbaren

Call to action kommt
zu ihnen

Vertriebs- und Servicepartner

Ein bundesweites Netzwerk von geschulten Service- und Vertriebspartnern steht Ihnen für alle Fragen rund um die ReAct Plattform zur Verfügung – von der ersten Planung bis zur individuellen Konfiguration, der Inbetriebnahme sowie der Wartung. Gerne nennen wir Ihnen einen ReAct Partner in Ihrer Nähe.

Sie möchten mehr wissen?

Beratungstermin
Vereinbaren
ReAct Logo

Noch Fragen?

Es lohnt sich Call to Action kennenzulernen: Lassen Sie sich zeigen, wie leistungsfähig die Plattform ist und welche Erfolge sie bereits erzielen konnte.

Beratungstermin
vereinbaren
Smartphone mit ReAct "Call to action" App für den Einzelhandel.